• 4. August 2020
  • Alexander Mohr
  • Allgemein
  • 0
  • 95 Views

Tabellenspitze erfolgreich verteidigt

Groß war die Freude, als der Schiedsrichter das Spiel abpfiff, denn damit war klar, die Tabellenspitze wurde erfolgreich verteidigt. Mit einem zum Ende klaren 3:0 gewann die Heimmannschaft das Spitzenspiel gegen die SGM Michelbach/Tüngental/Rieden.

Zu Beginn an war zu spüren, dass beide Mannschaften die Punkte für sich verbuchen wollten und sich das Spiel folgerichtig im Mittelfeld abspielte. Die Taubertälerinnen hatten in der ersten Hälfte einige Möglichkeiten, die jedoch nichts zählbares einbrachten. Die Gäste kamen mit Ihrer Robustheit auch zu der ein oder anderen Chance allerdings war die hervorragend mitspielende Torfrau immer zur Stelle.

Erst in der 60. Minute konnte Natalie Cimander das langersehnte 1:0 erzielen. Der Bann war gebrochen und kurz darauf, erhöhte Cimander auf 2:0. Das Spiel wurde zunehmend robuster, doch das kümmerte die Heimmannschaft kaum und erhöhte durch einen wunderschönen Schuss durch Felicia Beck auf 3:0. Eva Limbrunner wollte den Schlusspunkt setzen, doch leider streifte der Ball nur die Latte.

Nächste Woche heißt es weitermachen, denn der TSV Bitzfeld kommt nach Markelsheim. Sollte auch dieses Spiel gewonnen werden, sieht es mehr als gut aus mit dem Aufstieg in die Regionenliga.

Zuschauer:63

Für die SGM spielten: Theresa Täger, Ruth Neckermann, Elisa Brunner, Anna-Lena Köhnlechner, Natalie Cimander, Melanie Walter, Anna Maria Lang, Felicia Beck, Jessica Deeg, Eva Limbrunner, Louisa Model, Franziska Kühlwein, Rebecca Dörner, Jasmin Zeller.

Share: