1:0 Robert Janesch 16. Min
2:0 A. Illic 20. Min
3:0 A. Illic 36. Min
4:0 A. Illic 38. Min
4:1 F. Schmieg 48. Min
4:2 D. Weber 72. Min
Die Spielgemeinschaft holt im Deutschorden-Stadion wichtige 3 Punkte im Abstiegskampf gegen eine junge Manschaft aus Gammesfeld.
Die erste nennenswerte Torchance hatten die Gäste, konnten diese jedoch nicht nutzen. Kurze Zeit später schoss Janesch seine Farben in Führung nach einer guten Einzelaktion. In der Folge konnten die Hausherren nahezu jede Einschussmöglichkeit nutzen und so machte Illic einen lupenreinen Hattrick und erhöhte auf 4:0 zum Halbzeitstand.
Nach dem Seitenwechsel schalteten die Gäste einen Gang hoch und konnten schon in der 48. Minute den Anschlusstreffer durch Schmieg erzielen. Die Heimmannschaft war damit beschäftigt zu verteidigen und befreite sich oft mit langen Bällen. Die Mannschaft aus Gammesfeld erspielten sich noch einige Chancen, die jedoch nicht in Tore umgemünzt werden konnten. In der 72. Minute gelang es den Gästen doch nochmal auf 4:2 zu verkürzen, was auch der Endstand war.
Zusammengefasst war es ein nicht unverdienter Sieg der Hausherren gegen eine gute Landwehr-Truppe.
Reserve: 2:3
Share: